Rückblick: Tag der offenen Tür

Rückblick: Tag der offenen Tür

Am Freitag, den 16.03.2018 zwischen 11 und 15 Uhr, öffneten die drei ingenieurwissenschaftlichen Fakultäten ihre Türen für Besucher*innen. Uniweit fand der Tag der offenen Tür statt, an welchem Schüler*innen erste Einblicke in das Studienangebot der RUB gewinnen konnten.

Die Fakultäten für Bau- und Umweltingenieurwissenschaften, Maschinenbau sowie Elektro- und Informationstechnik stellten unter dem Dach der PR-Kooperative AllesING! das Programm auf die Beine. Nach der allgemeinen Einführungsveranstaltung im Audimax wurden die Schüler*innen durch den Dekanatsgeschäftsführer und Studienberater der Fakultät Maschinenbau, Herr Dr.-Ing. Holger Grote, begrüßt und über die Studieninhalte der drei ingenieurwissenschaftlichen Fakultäten informiert. Mit auf dem Programm stand eine Probevorlesung von Dr.-Ing. Götz Vollmann zum Thema Anti-Terror-Beton, in der er die anwesenden Schüler*innen mit ingenieurwissenschaftlichen Experimenten vertraut machte. Darüber hinaus berichteten junge Studierende, warum sie sich für ein ingenieurwissenschaftliches Studium an der RUB entschieden haben. Viele weitere spannende Einblicke erhielten die Schüler*innen in verschiedenen Workshops und Führungen der einzelnen Lehrstühle. Abschließend fand im Foyer des HIC-Gebäudes eine Kontaktbörse statt, bei der sich die Schüler*innen mit Vertreter*innen der Fachschaft, der einzelnen Lehrstühlen und der Studienberatung austauschen konnten.