/

Stipendiaten im Gespräch - Stipendien-Infotag

Freitag, 26. Juni 2020

Warum ein Stipendium nicht nur etwas für Einser-Kandidat*innen ist, erfahren interessierte Schüler*innen, Studierende und Promovierende im Rahmen des Stipendien-Infotages am 24. Juni 2020, zu dem das Talentscouting-Team und die Research School der RUB einladen.

Am Freitag, den 26. Juni von 14-16:15 Uhr laden das Talentscouting Team gemeinsam mit der Research School der RUB zum Stipendien-Infotag ein. Für wen ist ein Stipendium überhaupt geeignet? Wie funktioniert die Bewerbung für ein Stipendium? Diese und weitere Fragen beantworten Vertrauensdozierenden der RUB, welche von ihren Erfahrungen und den Auswahlkriterien ihrer Förderwerke berichten. Im Anschluss werden zwei Gruppen gebildet(Gruppe 1: Studieninteressierte & Studierende, Gruppe 2: Promovierende), um einen gezielten Überblick über die Stipendienlandschaft und die größten Begabtenförderwerke zu geben. Darüber hinaus werden Bewerbungsvoraussetzungen und –prozesse vorgestellt. Außerdem erhalten die Teilnehmenden Antworten aus erster Hand, denn in beiden Gruppen werden einzelne Stipendiat*innen zum Austausch bereitstehen.

Die Anmeldung läuft bis zum 19.6. über talentscouting@rub.de. Die Veranstaltung findet auf Zoom statt.

Eine weitere Veranstaltung widmet sich konkret den Stipendienangeboten der Studienstiftung des deutschen Volkes (SdV). Am Mittwoch, den 24. Juni von 14:30-16 Uhr werden zwei Stipendiat*innen der SdV im Rahmen der Reihe "Stipendiaten im Gespräch" einen Überblick über das Förderwerk geben, von ihrem eigenen Weg zum Stipendium berichten und zum Austausch zur Verfügung stehen. Die Veranstaltung richtet sich an Studieninteressierte und Studierende. Die Anmeldung läuft bis zum 21.6. über talentscouting@rub.de. Die Veranstaltung findet auf Zoom statt.