NACH OBEN

Newsarchiv 2022

 
Oktober 2022

10.10.2022: Willkommen, liebe Erstsemester!

Herzlich willkommen an der Fakultät für Bau- und Umweltingenieurwissenschaften! Hier haben wir für Sie die wichtigsten Informationen für Ihren Studienstart und die ersten Tage an der RUB zusammengestellt - vom Programm der Fachschaften für die anstehende Ersti-Woche und die Ersti-Moodle-Kurse über RUB-Tools, die Sie nutzen sollten, bis hin zu Ansprechpersonen bei fachspezifischen Fragen. Hier weiterlesen...

 
September 2022

05.09.2022: Tandem.MINT – Anmeldung bis 16. Oktober 2022

Das Sprachtandem-Programm ermöglicht MINT-Studierenden der RUB eine individuelle und fachbezogene Form des Sprachenlernens. Im Austausch mit einem*r MINT-Tandem-Partner*in, der*die die Zielsprache muttersprachlich oder auf hohem Niveau beherrscht, können Sprachkenntnisse in einem fachlichen Kontext erweitert und Fachvokabular angeeignet werden.

 
August 2022

24.08.2022: Jetzt anmelden: Neue Summer School „Blue Engineering“ startet am 20. September 2022

Mit der neuen Summer School „Blue Engineering“ erhalten Studierende der Fakultät für Bau- und Umweltingenieurwissenschaften vom 20.09.2022 bis zum 22.09.2022 die Möglichkeit, sich interdisziplinär mit umweltpolitischen und -ethischen Fragen auseinanderzusetzen. Die dreitägige Veranstaltung bietet vor allem Raum für Diskussionen und eigene Ideen, die bspw. Themen wie autofreie Städte, virtuelles Wasser, Technikgestaltung und -bewertung umfassen können. Organisiert und durchgeführt wird die Summer School vom Lehrstuhl Umwelttechnik und Ökologie im Bauwesen, unterstützt durch die Blue Engineering AG. Interessierte können sich ab jetzt anmelden.

23.08.2022: TransferLab „Künstliche Intelligenz im Bauwesen" in Bochumer Innenstadt

Vom 22. August bis 11. September 2022 informieren der Lehrstuhl für Informatik im Bauwesen unter der Leitung von Prof. Dr.-Ing. Markus König gemeinsam mit dem Projekt BIMKIT und dem WORLDFACTORY Start-up Center über Potenziale von Künstlicher Intelligenz (KI) im Bauwesen und stellen live verschiedene Demonstratoren vor. Interessierte Bürgerinnen und Bürger erwartet im Blue Square Erlebnisraum der Ruhr-Universität Bochum neben Vorführungen eine Posterausstellung und Meet-the-Scientist-Nachmittage.

08.08.2022: Sustainable RUB 2030: Prof.‘in Dr.-Ing. Annette Hafner und Prof. Dr. techn. Günther Meschke Teil der Task Force Nachhaltigkeit

Mit dem neuen Nachhaltigkeitsbeauftragten Prof. Dr. Andreas Löschel und der Task Force Nachhaltigkeit treibt die RUB nun ihre Nachhaltigkeitsziele voran. Zum Team der Task Force gehören ebenfalls Prof. Dr. Günther Meschke, Leiter des Lehrstuhls für Statik und Dynamik und Prof.‘in Dr.-Ing. Annette Hafner, Leiterin des Lehrstuhls für Ressourceneffizientes Bauen. Interessierte RUB-Mitglieder können sich bei der Denkfabrik Nachhaltigkeit am 07. Dezember 2022 und 16. Januar 2023 einbringen.

03.08.2022: Nachhaltigkeitsinitiative Humboldtⁿ - Prof.‘in Dr.-Ing. Annette Hafner im Deutschlandfunk Nova

Wie wir klimaneutral und nachhaltig bauen und dabei alles, was wir verbauen, wiederverwerten können, erklärte Prof.‘in Dr.-Ing. Annette Hafner in ihrem Vortrag "Bauen für Klimawandel und Ressourcenschonung – aktuelle Ansätze", den sie während der Auftaktveranstaltung von Humboldtⁿ, der Nachhaltigkeitsinitiative der Universitäten in NRW, hielt. Nun können Interessierte sich den Vortrag im Rahmen eines Beitrags im Deutschlandfunk Nova online anhören.

 
Juli 2022

05.07.2022: Frauenvollversammlung der Fakultät

Alle Professorinnen, Mitarbeiterinnen und Studentinnen der Fakultät für Bau- und Umweltingenieurwissenschaften sind herzlich zur Frauenvollversammlung am Donnerstag, den 14. Juli 2022 um 10 Uhr via Zoom-Videokonferenz eingeladen.

 
Juni 2022

20.06.2022: Freiwilliges wissenschaftliches Jahr: Bewerbung bis zum 01. Juli 2022

Die Initiative „Freiwilliges wissenschaftliches Jahr“ ist ein einjähriges Bildungsangebot der ingenieurwissenschaftlichen Fakultäten – vergleichbar mit dem Bundesfreiwilligendienst – bei denen Abiturient*innen sowie Studieninteressierte exklusive Eindrücke von Forschungsprojekten und dem Studi-Leben gewinnen können.

15.06.2022: Gemeinsam für mehr Grün auf dem Campus: "reCYCL:ING"

Nicht gerade ein Hingucker sind momentan die verwaisten Betonkübel, die sporadisch die Fußwege der I-Reihe flankieren und ursprünglich als Mülleimer gedacht waren. Doch an den Kübeln tut sich etwas, denn sie werden im Rahmen des Projekts reCYCL:ING, einer Initiative des PR-Teams und des Dekanats der Fakultät B+U in Zusammenarbeit mit dem RUB-Nachhaltigkeitsbüro und dem Botanischen Garten, zu neuen Lieblingsorten umgestaltet. Fakultätsangehörige sind herzlich eingeladen, mit einer Kübelpatenschaft den Campus grüner und ein Stück weit nachhaltiger zu machen.

14.06.2022: Projektbüro Jahresbericht 2021

Das Projektbüro Bauen und Umwelt (PBU) bietet Studierenden der Fakultät für Bau- und Umweltingenieurwissenschaften ein umfassendes Unterstützungsangebot. Alle letztjährigen Aktivitäten des PBU wurden in einem Jahresbericht veröffentlicht und können nun eingesehen werden.

 
Mai 2022

30.05.2022: BreakING: Bis zum 25.07.2022 für das neue Mentoring-Programm für Studentinnen bewerben

Mit „BreakING the Glass Ceiling – frühzeitige Installation von beruflichen Netzwerken für Ingenieurinnen“ startet pünktlich zum Diversity Day ein ganz besonderes Mentoring-Programm für Studentinnen der Fakultät für Bau- und Umweltingenieurwissenschaften. Es setzt dabei vor allem auf den Kontakt zu erfahrenen Führungsfrauen in „typischen“ Männerdomänen. Interessierte können sich jetzt bewerben.

18.05.2022: CompEng-Studierende entwickeln Prototyp einer intelligenten Mülltonne

Drei (ehemalige) CompEng-Studierende – Tarik Sahin, Hakan Bayer, und Salih Enes Tiryaki – haben ein Projekt zur Entwicklung einer intelligenten Mülltonne auf die Beine gestellt, das in Zukunft zu einem Start-up führen soll. Die Idee dabei ist, die Müllverwertung, gestützt durch einen AI-Algorithmus, effizienter für Verbraucher*innen zu gestalten und so Müll möglichst sortenrein zu recyclebaren Rohstoffen zu sortieren.

16.05.2022: Orientierungstag für Studierende im Studiengang Umweltingenieurwesen

Am Montag, dem 23. Mai um 16 Uhr findet im HID der diesjährige Orientierungstag für Umweltingenieurwesen statt. Interessant ist die Infoveranstaltung besonders für Bachelorstudierende im zweiten Semester, die bald vor der Wahl einer Vertiefungsrichtung stehen, sowie für Studierende, die demnächst ihr Bachelorstudium abschließen und sich über den UI-Master informieren möchten. Im Anschluss wird gemeinsam vor dem HZO gegrillt.

10.05.2022: Tage der offenen Tür: 360 Grad-Campustour

Im Rahmen der Tage der offenen Tür lädt die Ruhr-Universität Bochum Studieninteressierte ab sofort ein, den Campus virtuell zu erkunden. Dabei haben die Besucher*innen die Möglichkeit, die Fakultäten und den Campus im Rahmen eines digitalen 360 Grad-Rundgangs kennenzulernen, Infovorträge der Zentralen Studienberatung und der Jungen Uni zu besuchen oder sich gezielt über einzelne Studiengänge zu informieren. Auch die Fakultät für Bau- und Umweltingenieurwissenschaften gibt während der 360Grad-Campustour Einblicke in ihre Bachelor-Studiengänge Bauingenieurwesen und Umweltingenieurwesen.

09.05.2022: Besuch des BBR und BBSR an der Fakultät

Am Donnerstag, dem 5. Mai 2022 waren Vertreter*innen des Bundesamtes für Bauwesen und Raumordnung (BBR) und des daran angeschlossenen Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) zu Besuch an der Fakultät, um Einblicke in den Stand der Forschung im Bereich Digitalisierung im Bauwesen unter Lehrstuhlinhaber Prof. Dr.-Ing. Markus König zu erhalten und mögliche Kooperationsschnittstellen auszuloten.

05.05.2022: Nachbericht: Zukunftstag 2022

Am 28. April 2022 wurden Schüler*innen zwischen der 8. und 10. Klasse zum diesjährigen bundesweiten Zukunftstag (früher Girls‘ und Boys‘ Day) eingeladen. Auch unsere Fakultät war mit zwei Workshops, jeweils geleitet von dem Lehrstuhl für Mechanik – Kontinuumsmechanik sowie dem Lehrstuhl für Statik und Dynamik, in Präsenz dabei. Der Zukunftstag soll Schüler*innen im Rahmen von Workshops Einblicke in geschlechteruntypische Berufe und Studiengänge ermöglichen und sie dazu ermutigen, sich bei der Studienwahl nicht von klassischen Geschlechterrollen leiten zu lassen.

02.05.2022: CrossING 2022: Jetzt anmelden zum Karriere-Event für angehende Ingenieur*innen

Am 21. & 22. September geht die Karriereveranstaltung in die nächste Runde! CrossING bietet motivierten Ingenieurstudierenden aller Fakultäten der RUB jährlich eine Plattform, um sie bei ihrem Karriereweg zu unterstützen und mit potenziellen Arbeitgeber*innen sowie nationalen und internationalen Unternehmer*innen zu connecten.

 
April 2022

19.04.2022: Double-Degree-Abkommen zwischen VGU und RUB

Am 15. März 2022 wurde nach über 10-jähriger, erfolgreicher Zusammenarbeit zwischen der Vietnamese-German University (VGU) und der Ruhr-Universität Bochum (RUB) ein Double-Degree-Abkommen für den Masterstudiengang Computational Engineering von Rektor Prof. Dr. Dr. h. c. Martin Paul und VGU-Präsident Prof. Dr. Thomas Benz unterzeichnet.

11.04.2022: Erste BIM-basierte Baugenehmigung in NRW

In Kooperation mit dem Lehrstuhl für Informatik im Bauwesen der Ruhr-Universität Bochum wurde ein eigenfinanziertes Projekt zur Evaluierung einer BIM-basierten Baugenehmigung der Firmenzentrale der Louis Opländer Heizungs- und Klimatechnik GmbH durchgeführt. Das Hauptziel dabei war die Abwicklung des gesamten Baugenehmigungsverfahrens sowie des anschließenden Bauablaufs bis hin zur Fertigstellung des Gebäudes auf Basis von BIM-Modellen und digitalen Unterlagen.

06.04.2022: Messesaison gestartet: Die Fakultät B+U berät Studieninteressierte auf der vocatium

Am 29./30. März 2022 fand der Auftakt der Fachmesse für Ausbildung und Studium vocatium in Gelsenkirchen statt, im Rahmen der sich die drei ingenieurwissenschaftlichen Fakultäten der RUB mit „AllesING!“ den interessierten Besucher*innen präsentierten. Die Studienberatung BI + UI durfte sich im Vorfeld über einen ausgebuchten Terminkalender auf der Messe freuen. Insgesamt über 2.000 Schülerinnen und Schüler von 32 Schulen informierten sich in über 3.000 Gesprächsterminen über ihre Möglichkeiten nach dem Schulabschluss.
 

01.04.2022: Stundenpläne für das Sommersemester 2022 sind online!

Die Stundenpläne für die Studiengänge der Fakultät für das Sommersemester 2022 sind online im Downloadbereich abrufbar.

01.04.2022: Nachhaltigkeitsforum: Neues Programm für das Sommersemester 2022

Das Nachhaltigkeitsforum (NHF) startet mit einer Vielfalt an Veranstaltungen in das Sommersemester 2022 - darunter neben der Jahresauftaktveranstaltung ein Klimaquiz, ein Schreibworkshop zur Klimakrise sowie Vorträge zu den Themen "Ökosystem Moor im (Klima-)Wandel" und "Foodsharing is Caring". Diejenigen, die besonders viel Freude am Gärtnern haben, sind zudem herzlich zur fünften Runde des Campus Gardenings eingeladen. Hier finden Sie eine Kurzübersicht der Veranstaltungen.

 
März 2022

22.03.2022: Tag des Wassers: Prof.‘in Dr.-Ing. Martina Flörke zu Gast im SWR2 Forum

Deutschland ist ein wasserreiches Land, doch könnte Wassernotstand auch uns treffen? Ist die Wasserkrise das Resultat des Klimawandels oder doch ein menschengemachtes Problem? Beim SWR2 Forum im Gespräch ist Prof.‘in Dr.-Ing. Martina Flörke, Inhaberin des Lehrstuhls für Ingenieurhydrologie und Wasserwirtschaft, zum Thema „Trockene Bachläufe und sinkendes Grundwasser – Droht eine Wasserkrise?“.

17.03.2022: Wir gratulieren M.Sc. Sebastian Kube zum STUVA-Nachwuchspreis 2021

Im Rahmen der STUVA-Tagung 2021 (24.11.-26.11.2021) hat Sebastian Kube erste Ergebnisse seiner Forschung präsentiert. Beim Vortragswettbewerb „Junges Forum“ konnte er mit seinem Beitrag „Elektrische Widerstandsmessungen zur Beschreibung der Partikeleinlagerung während der Penetration von Bentonit in kohäsionsloses Lockergestein“ überzeugen und gewann den ersten Preis: eine Reise zur Großbaustelle „Scarborough U-Bahn“ nach Toronto (Kanada).
Wir gratulieren M.Sc. Sebastian Kube ganz herzlich für die Erstplatzierung!

11.03.2022: Erste Einblicke ins Freiwillige Wissenschaftliche Jahr (FWJ)

Zum Wintersemester 2021/22 hat an der RUB erstmalig das Freiwillige Wissenschaftliche Jahr (FWJ) begonnen. Nun gibt es auf unserem YouTube-Kanal erste Einblicke in den Alltag von zwei FWJ’lern.

07.03.2022: Summer School FACE@RUB

Mit "FACE your Future! Frauen und Gründung" bietet die Ruhr-Universität Bochum die nächste Summer School für Bachelor- und Masterstudentinnen aller Fachrichtungen an, im Rahmen der gründungsinteressierte Studentinnen neues Wissen, Skills und Kontakte im Bereich Start-Up erwartet und zu der wissenschaftliche Expert*innen und Expert*innen aus der Gründungspraxis eingeladen sind. Anmeldungen sind noch bis zum 14.04.2022 möglich.

 
Februar 2022

15.02.2022: RESET: Mitwirkende gesucht

Das Team des RESET-Projekts möchte Forscherinnen einladen, an der digitalen Kampagne des Projekts teilzunehmen, welche dem Internationalen Frauentag gewidmet ist, der jährlich am 8. März gefeiert wird. Die Kampagne verfolgt das Ziel, die entscheidende Rolle von Frauen und Mädchen in Wissenschaft und Technologie zu würdigen und das Bewusstsein für den Beitrag von Frauen in der Wissenschaft zu fördern.

14.02.2022: Transnational Didactic Meeting

Unter der Koordination der AG für Windingenieurwesen und Strömungsmechanik in Zusammenarbeit mit dem RUB Zentrum für Wissenschaftsdidaktik fand vom 10. bis 12.02.2022 das Transnational Didactic Meeting im Rahmen des PARFORCE-Programms statt. Ziel war es, die didaktischen Kenntnisse der teilnehmenden PARFORCE-Projektpartner in der Nutzung digitaler Medien zu erweitern.

04.02.2022: Girls’ Day 2022: Die Fakultät bietet vier Workshops an

Am 28. April 2022 findet wieder der bundesweite Girls‘ Day an der RUB statt. Vier Lehrstühle der Fakultät bieten Schüler*innen der 8. bis 10. Klasse im Rahmen von spannenden Workshops Einblicke in ihre Arbeits- und Forschungsgebiete.

 
Januar 2022

31.01.2022: Fachschaft UI öffnet einen Lernraum

Die Fachschaft UI hat aufgrund der hohen Nachfrage einen Lernraum für die kommende Lernphase organisiert. Mittwochs können sich zehn Personen (acht Studierende und zwei Fachschaftsvertreter*innen) von 9 Uhr bis 18 Uhr in IC 04/205 treffen, um gemeinsam zu lernen. Das Angebot startet bereits ab kommenden Mittwoch, den 02. Februar 2022. Interessierte können sich hier für einen Platz anmelden.

28.01.2022: Die grüne Vignette wird ersetzt: Informationen zur blauen Vignette

Ab sofort löst die blaue Vignette die bisher gültige grüne Vignette auf den Studierendenausweisen für die notwendige Status-Überprüfung ab. Informationen zu den Auswirkungen auf die anstehende Prüfungsphase sowie zu den Ausgabestellen der blauen Vignette finden Sie hier.

27.01.2022: Nachhaltigkeitsforum: Einladung zum nächsten Arbeitstreffen am 01.02.2022

Das Nachhaltigkeitsforum lädt Interessierte zum nächsten Arbeitstreffen am 01. Februar 2022 um 18 Uhr ein. Von klassischen Vortragsveranstaltungen zu „Kritik der Konsumkritik“ und „Unbequemen Wahrheiten der Ernährung“ über neue Formate wie kreative Schreibworkshops, Exkursionen in Ökosysteme der Region, bis zu Experimenten, wie nachhaltigem „Running Dinner“ oder der Entwicklung eigener Spiele um nachhaltige Bildung zu fördern – die Pläne des Nachhaltigkeitsforums sind vielfältig.

11.01.2022: Einladung: Vollversammlung der Fachschaft Bauingenieurwesen am 25.01.2022

Am Dienstag, den 25. Januar 2022 findet um 18:00 Uhr die Vollversammlung der Fachschaft Bauingenieurwesen über Zoom statt. Alle Bauing-Studierende sind herzlich dazu eingeladen. Weitere Details finden Sie in der untenstehenden Einladung.

11.01.2022: Einladung: Vollversammlung der Fachschaft UI/UTRM am 18.01.2022

Die Fachschaft UI/UTRM lädt am 18.01.2022 zur alljährlichen Vollversammlung ein. Anders als anfänglich geplant, wird die Vollversammlung dieses Mal als reine Online-Veranstaltung per Zoom angeboten. Start ist um 14:30 Uhr.

11.01.2022: Nachhaltigkeitsforum 2022: „Viele Fragen bis Paris – via Klimaquiz gemeinsam in den Jahresauftakt“

Das Nachhaltigkeitsforum (NHF) lädt herzlich zum Auftakttreffen am Dienstag, den 18. Januar 2022 um 18:00 Uhr per Videokonferenz ein. Für die Teilnahme können Interessierte einfach eine E-Mail mit dem Betreff „COP21“ an nachhaltigkeitsforum@rub.de senden und erhalten die Zugangdaten zum Zoom-Event.